Geniesserwirtshaus
 
Slide 1 Slide 1 Slide 1

Willkommen im Nationalpark Eifel

Majestätische Buchen, knorrige Eichen, wilde Bäche und Seen.
Der Nationalpark Eifel bietet dem Betrachter ein vielseitiges Landschaftsbild:
steile Täler, weite Wälder, Flüsse und Bäche durchziehen die Landschaft wie bei einer Modelleisenbahn.
Modellierer sind die beiden Flüsse Rur und Urft. Attraktive Fernblicke von der offenen Graslandschaft
der Dreiborner Hochfläche, beeindrucken ebenso wie die wilde Moorlandschaft des „Hohen Venn“
oder die wilden Narzissen, die die Talwiesen jedes Frühjahr in ein gelbes Blütenmeer verwandeln.
Die naturnahen Buchen- und Eichenmischwälder stehen hier unter besonderm Schutz. Durch sie schleichen Wildkatzen
auf leisen Pfoten durch die Dämmerung. Spuren im Schnee verraten die Anwesenheit der „kleinen Eifeltiger“.



HOTEL

GENIESSERWIRTSHAUS

DANER's

PRODUKTE

PARTNER LINKS

DANERS GENIESSER COLLECTION